Wenn Ihnen Fußball oder Tennis zu langweilig geworden ist, dann versuchen Sie es doch einmal mit anderen Sportarten,, die zur Zeit auf dem Markt sind und absolut trendy.

Hier ein paar Beispiele die gerade „IN“ sind.

SLACKLINE

Nicht ganz neu aber immer noch aktuell. Die Line ist praktisch nur ca 35 mm breit. Um so von Punkt A nach B zu kommen müssen Sie üben. jeden Tag ein paar Stunden.Hilfreich ist dabei ein Partner.

STAND UP PADDLING

Auch eine Gleichgewichtsübung, die es in sich hat.

Die Grundlage für diesen Sport bilden Wellenreiten , Wassersport und natürlich Paddeln.

 

SNOWKITEN

Das Kiten kennen Sie vielleicht , Auf dem Wasser surfen  mit Wasserskiern und dann durch einen starken Wind und einem  großen Segel in die Lüfte schweben und springen.

Das Snowkiten hat die gleiche Grundlage. Nur kein Wasser sondern ebne Schnee.

 

DISC GOLF

Hört sich komisch an, ist aber ganz witzig.

Ähnlich wie beim Golf, spielt man auf 18 Bahnen mit unterschiedlichen Längen.

Vom Abschlag oder Tee müssen Sie eine Frisbeescheibe mit möglichst wenigen Würfen in einen Fangkorn am Ende der Bahn bringen. Wer am wenigsten Würfe braucht hat gewonnen.

In Deutschland gibt es bereit eine Vielzahl von Parcours.

 

SELF TRACKING

Interessant ist für ein paar wenige Sportler das sog. Self Tracking.

Dazu brauchen Sie Wearables und Ihr Smartphone.

Die Idee ist es , Ihren Body in allen Körperbereichen genau zu kontrollieren .

wen  Sie z. B. Joggen zeigt Ihnen das Gerät die ideale Belastungsgrenze an.

Laufen ohne sich zu verausgaben.

Mehr darüber finden Sie im Internet.